• Pressearchiv

    3. Gesundheitskonferenz im Landkreis Uelzen: "Versorgung nachhaltig gestalten" (25.10.2017)

    „Die Gesundheitsversorgung im Landkreis nachhaltig gestalten“, unter diesem Motto steht die dritte Gesundheitskonferenz der „Gesundheitsregion Landkreis Uelzen“, die am Mittwoch, 8. November 2017, von 14 bis 18 Uhr im Kurhaus Bad Bevensen, Dahlenburger Straße 1, 29549 Bad Bevensen, stattfindet. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.   

    "Herzlich Willkommen" heißen möchte Landrat Dr. Heiko Blume auch wieder möglichst viele Besucherinnen und Besucher der 3. Gesundheitskonferenz im Landkreis Uelzen Im Rahmen der Veranstaltung möchte der Landkreis gemeinsam mit den Konferenzteilnehmern unter anderem folgender Frage nachgehen: Wie kann in der Region Pflegenotstand und Ärztemangel entgegengewirkt werden, da sich die medizinische Versorgung im Landkreis Uelzen aufgrund eines wachsenden Fachkräftemangels zunehmend schwieriger gestaltet.

    Vier renommierte Referenten werden zum Thema „nachhaltige Gesundheitsversorgung“   sowohl theoretische als auch praktische Ansätze vorstellen. Zudem haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer wieder die Möglichkeit, sich aktiv in die Gesundheitsregion einzubringen, um neue Ideen anzustoßen. „Nutzen Sie die Möglichkeit und bringen Sie sich ein! Nur gemeinsam können die Weichen für langfristig tragende Veränderungen im Landkreis gestellt und die Gesundheitsregion positiv gestaltet werden“, so Landrat Dr. Heiko Blume.

    Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird von der Ärztekammer mit Fortbildungspunkten zertifiziert. Weitere Infos sind erhältlich bei der Koordinationsstelle der Gesundheitsregion unter Tel.: 0581/82-476 oder der Mail-Adresse gesundheitsregion@gesundheitsamt-ue-dan.de;