• Pressearchiv

    Adventskaffee für ehemalige Mitarbeiter der Kreisverwaltung (14.12.2006)


    Eine gute Gelegenheit, einmal im Jahr Kontakte zu früheren Kollegen und alten Bekannten aufzufrischen, bietet das traditionelle Vorweihnachtsfest für ehemalige Mitarbeiter der Kreisverwaltung. Auch in diesem Jahr hatten sich wieder rund 40 Teilnehmer in der von Volker Teppe und Maren von Hörsten liebevoll dekorierten und feierlich illuminierten Kantine des Kreishauses bei Kaffee und Kuchen zu einem gemütlichen Beisammensein eingefunden, um Erinnerungen auszutauschen und Neuigkeiten aus dem Verwaltungsleben zu erfahren. Landrat Dr. Elster ließ nach seiner Begrüßung in einem Rückblick die Ereignisse des vergangenen Jahres Revue passieren und stellte einige aktuelle Projekte insbesondere im Hinblick auf die Zusammenarbeit zwischen Landkreisen und Gemeinden vor. Auch Erster Kreisrat Dr. Heiko Blume und der frühere Kreisdirektor Rolf Sander nahmen an der Feierstunde der Pensionäre teil.