• Pressearchiv

    Anti-Atom-Treck: Mögliche Verkehrsbehinderungen im Landkreis Uelzen (27.08.2009)

    Verkehrsteilnehmer müssen am kommenden Sonntag, 30. August 2009, im Landkreis Uelzen mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Darauf weist das Ordnungsamt des Landkreises hin. Grund ist eine „Anti-Atomkraft-Demonstration“, die in Form eines Traktoren-Konvois durch mehrere Ortschaften des Landkreises führt. Der um ca. 8 Uhr in Lüneburg startende „Anti-Atom-Treck“ führt im Kreisgebiet unter anderem durch Grünhagen, Bienenbüttel, Medingen, Bad Bevensen, Klein Bünstorf, Emmendorf, Stadtgebiet Uelzen (insbesondere im Bereich des Bahnhofes), Esterholz, Wieren, Overstedt, Bad Bodenteich und Langenbrügge. Anschließend wird der „Anti-Atom-Treck“ gegen 13.30 Uhr im Landkreis Gifhorn erwartet.