• Pressearchiv

    Feuerschutzausschuss des Landkreises besichtigt Feuerwehrgerätehäuser (06.06.2005)

    Einmal im Jahr begibt sich der Feuerschutzausschuss des Landkreises Uelzen auf die Reise, um Einrichtungen des Feuerschutzes vor Ort zu besichtigen.

    Ziel der Bereisung waren dieses Mal sechs Feuerwehrgerätehäuser in der Samtgemeinde Rosche. Bei den Freiwilligen Feuerwehren in Nateln, Rosche-Prielip, Schwemlitz-Bankewitz, Oetzen, Stöcken und Süttorf hatten die Ausschussmitglieder Gelegenheit, sich vor Ort über den Zustand der Gerätehäuser und die Ausstattung der Wehren zu informieren. Zudem gaben die jeweils anwesenden Ortsbrandmeister Auskunft über die Geschichte, die Anzahl der Kameradinnen und Kameraden sowie die Aktivitäten ihrer Wehren.

    Im Anschluss an die Bereisung tagte der Ausschuss in der Gaststätte "Zur Wipperau" in Süttorf. Zum Abschluss der Sitzung dann ein Abschied, aber auch gleichzeitig ein Neuanfang: Erste Kreisrätin Ulla Ihnen, die den Landkreis Uelzen in Richtung Hannover verlassen wird, bedankte sich für die gute, vertrauensvolle Zusammenarbeit der letzten Jahre und stellte den Ausschussmitgliedern als neue Dezernentin für den Bereich des Feuerlöschwesens Regierungsrätin Anna Vogel vor.