• Pressearchiv

    Fortbildungslehrgang für Erzieher/innen (10.06.2005)

     

    Fortbildungslehrgang für Erzieher/innen „Singen und Musizieren in Kindertageseinrichtungen“

    In Zusammenarbeit mit der Musikschule für Kreis und Stadt Uelzen bietet die Kreisvolks- hochschule einen Lehrgang für Erzieher/innen an mit dem Ziel, praxisorientierte Arbeitsweisen zu vermitteln, um Kindern elementares Singen und Musizieren näher zu bringen. Am Mittwoch, den 22. Juni findet dazu  ab 19.00 Uhr eine Informationsveranstaltung statt im Alten Kreishaus, Historisches  Zentrum  in  Uelzen-Oldenstadt. Interessenten sind herzlich eingeladen.

    Die Förderung der Musik im Vorschulalter entspricht dem Wunsch vieler Eltern und Erzieher, auch im Rahmen der Erziehungsdebatte wurde der möglichst frühe Beginn musikalischer Bildung für alle Kinder angemahnt.
    Häufig fehlt es jedoch an dem nötigen Know how. Aus diesem Grund haben der Landesverband niedersächsischer Musikschulen e.V. und der Landesverband der niedersächsischen Volkshochschulen e.V. gemeinsam eine berufsbegleitende Qualifizierung  entwickelt. Dieser Lehrgang soll im September 2005 starten.
    Am 22. Juni haben Interessenten/innen Gelegenheit, das Lehrgangskonzept, Inhalte und Zeitorganisation sowie Kursleiter und Kursleiterinnen kennen zu lernen.

    Aus organisatorischen Gründen bitten die Veranstalter um telefonische Anmeldung unter Tel. 0581/976490.