• Pressearchiv

    Impfsprechstunde fällt aus (04.08.2008)

     Die Impfsprechstunde des gemeinsamen Gesundheitsamtes der Landkreise Lüchow-Dannenberg und Uelzen fällt am Mittwoch, 6. August, aus. Die Sprechstunde wird üblicherweise jeden ersten Mittwoch im Monat in der Zeit von 14 bis 15.30 Uhr im Gesundheitsamt in Uelzen angeboten. Die nächste Impfsprechstunde wird damit erst wieder am Mittwoch, 3. September, im Gebäude des Gesundheitsamtes, Auf dem Rahlande 15, in Uelzen zu der oben angegebenen Zeit angeboten.

    Während der Sprechstunden werden unter anderem die üblichen – von der ständigen Impfkommission des Robert-Koch-Instituts in Berlin empfohlenen – Regel-Impfungen wie zum Beispiel Tetanus- oder Diphterie-Impfungen angeboten. Eine telefonische Voranmeldung ist dazu nicht erforderlich. Wer die Sprechstunden nutzen möchte, sollte seinen Impfausweis mitbringen.

    Telefonische Auskünfte sind erhältlich unter der Rufnummer 0581/82-462.