• Pressearchiv

    Kreisarchiv geschlossen (26.02.2014)

    Das Kreisarchiv ist von Montag, 3., bis einschließlich Dienstag, 11. März 2014, geschlossen. Das hat die Uelzener Kreisverwaltung mitgeteilt. Ab Mittwoch, 12. März 2014, stehen die Mitarbeiterinnen interessierten Bürgerinnen und Bürgern zu den gewohnten Öffnungszeiten (montags bis donnerstags, jeweils 8.30 bis 12 Uhr bzw. nach Vereinbarung) wieder zur Verfügung. Das Kreisarchiv verwahrt in erster Linie die schriftliche Überlieferung des Landkreises Uelzen sowie nichtamtliches Schriftgut und verschiedene Sammlungen. Insgesamt umfassen die Bestände aus der Zeit von 1580 bis heute rund 460 Regalmeter. Das Kreisarchiv (Rufnummer 0581/82-166) befindet sich im Kreishaus Uelzen, Veerßer Straße 53, 1. Stock, Raum 101.