• Pressearchiv

    Neuer Service: „Audio-Guide“ im Entdecker-Bus (30.08.2007)


    „Herzlich willkommen im Entdecker-Bus – auf Ihrer Reise durch eine abwechslungsreiche Landschaft und zu Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten der HeideRegion Uelzen. Sie fahren mit der Linie 1. Unser Startpunkt ist der Hundertwasser-Bahnhof Uelzen.“

    Mit diesem Spruch werden seit gestern die Fahrgäste des Entdecker-Busses begrüßt. Eine sympathische Frauenstimme klärt sie über Wissenswertes zu den naheliegenden Ausflugszielen auf. „Die Entdecker-Bus-CD ist ab sofort im Einsatz und eine absolute Bereicherung für unsere Gäste“, findet Jürgen Clauß, Geschäftsführer der HeideRegion Uelzen e.V. Es habe sich schnell gezeigt, dass die Fahrgäste detailliertere Informationen zu den Sehenswürdigkeiten wünschten, als in den Fahrplänen und Broschüren bislang enthalten waren. „Da kam uns die Idee, eine Art Audio-Guide anzubieten und in Form einer CD im Bus abzuspielen.“ Damit die Reisenden nicht die komplette zweistündige Fahrt mit Informationen bombardiert werden, gibt es nur unmittelbar vor den einzelnen Haltestellen drei- bis fünfminütige Vorträge zu den jeweiligen Attraktionen. Besprochen wurde die CD von Ann-Christin Nölle, einer Mitarbeiterin von Radio Zusa.

    Nach wie vor verzeichnet das „Erfolgsmodell Entdecker-Bus“ einen regen Zulauf. „Das zeigt sich unter anderem daran, dass die Erstauflage unserer kleinen Fahrpläne von immerhin 25.000 Stück bereits vergriffen ist“, freut sich Clauß. Im Nachdruck von 20.000 Exemplaren sind nun die Öffnungszeiten der Museen enthalten. Und auch Bienenbüttel taucht wieder auf der Landkarte auf.

    Weitere Informationen zum Entdecker-Bus, den Fahrplänen und Routenverläufen finden Sie hier.