• Pressearchiv

    Vollsperrungen: Landkreis saniert Kreisstraßen (29.06.2011)

    Der Landkreis Uelzen beginnt in Kürze mit der Sanierung der Kreisstraßen K42 zwischen Niendorf und Wulfstorf sowie der K44 zwischen Velgen und Bornsen. Beide Baumaßnahmen werden voraussichtlich zu einer etwa zweiwöchigen Vollsperrung der entsprechenden Straßenabschnitte führen. Umleitungen sind jeweils ausgeschildert. Sowohl zwischen Niendorf und Wulfstorf als auch zwischen Velgen und Bornsen wird die Fahrbahn mit Tragschicht und Decke verstärkt. Die Arbeiten werden ausgeführt durch die Firma Kalinowsky.

    Die Baumaßnahme an der K42 beginnt voraussichtlich bereits am Donnerstag, 30. Juni 2011. Die geplanten Baukosten belaufen sich hier auf insgesamt rund 270.000 Euro. Von dieser Summe trägt der Landkreis einen Anteil von 25 Prozent, also ca. 67.500 Euro. 75 Prozent der Kosten übernimmt das Land Niedersachsen. 

    Die Baumaßnahme an der K44 beginnt voraussichtlich am Donnerstag, 7. Juli 2011. Hier belaufen sich die geplanten Baukosten auf ca. 350.000 Euro. Auch hier übernimmt der Landkreis 25 Prozent der Investitionskosten, also ca. 87.500 Euro. Das Land Niedersachsen fördert die Baumaßnahme wiederum mit 75 Prozent der Gesamtsumme.