• Landkreis Uelzen - Gleichstellungsbeauftragte

    Die Gleichstellungsbeauftragte arbeitet als Interessenvertretung für Frauen und Mädchen und auch für benachteiligte Männer innerhalb und außerhalb der kommunalen Verwaltung.

    Offene Sprechstunde: jeden 1. Donnerstag im Monat, jeweils von 9 bis 16 Uhr im Kreishaus Veerßer Straße 53 (Raum 220a), 29525 Uelzen, Rufnummer 0581 82-342;

    Sie ist Ansprechpartnerin für Anfragen, Beschwerden und Anregungen im Zusammenhang mit Gleichstellungsfragen. Die Gleichstellungsbeauftragte wirkt an Rats- und Verwaltungsvorlagen unter Gleichstellungsgesichtspunkten mit.

    Die wichtigsten Aufgaben im Überblick:

    • Erarbeitung von Informationsmaterial
    • Durchführung von Veranstaltungen zu frauenrelevanten Themen
    • Hilfe und Unterstützung bei Gleichstellungsproblemen (in Zusammenarbeit mit anderen Verwaltungsstellen und Einrichtungen)
    • Kontaktvermittlung zu Frauenverbänden, -institutionen und –initiativen, Unternehmen, schulischen und kirchlichen Einrichtungen
    Postanschrift:
    Veerßer Straße 53
    29525 Uelzen, Hansestadt
    0581 82 - 203
    0581 82 - 7217
    Postfach:
    1761
    29507 Uelzen, Hansestadt

    Wichtige Informationen zum Thema

    • Anschrift

    • Öffnungszeiten

      • Mo. - Fr. : 8.30 - 12.00 Uhr

        sowie nach Vereinbarung
    • Parken

      • Behindertenparkplatz: Behindertenparkplätze sind in unmittelbarer Nähe zum Kreishaus vorhanden
      • Parkplatz: Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe zum Kreishaus vorhanden
    • Barrierefreiheit

    • Verkehrsmittel

      • Fahrplanauskunft