Pressemitteilungen

Pestalozzi-Sporthalle aufgrund eines Wasserschadens gesperrt (26.01.2024)

Die Sporthalle am Emsberg (Pestalozzi-Sporthalle) muss aufgrund eines Wasserschadens weiterhin für den Sportbetrieb gesperrt bleiben. Durch die ergiebigen Niederschläge der vergangenen Wochen ist der Grundwasserspiegel im Bereich der Halle derart angestiegen, dass Wasser kontinuierlich in den Hallenboden sowie in das dortige Lüftungssystem eindringt. Es bestehen zurzeit keine technischen Möglichkeiten, um das Nachströmen des Wassers zu unterbinden und eine Wiederinbetriebnahme zu ermöglichen. 

Die Sporthalle bleibt daher zunächst bis einschließlich Sonntag, 4. Februar 2024, für den Betrieb gesperrt. Sollte der Grundwasserspiegel in den kommenden Tagen nicht spürbar absinken, ist eine länger andauernde Sperrung der Halle nicht auszuschließen. 

Der Landkreis Uelzen ist bestrebt, die Sporthalle so schnell wie möglich wieder für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung zu stellen und wird daher die Lage kontinuierlich neu bewerten und die Nutzer entsprechend informieren.