• Pressemitteilungen

    HVV-Tarifausweitung: Infokampagne beginnt am 18. November 2019 in Bienenbüttel (13.11.2019)

    Im Landkreis Uelzen wird am 15. Dezember 2019 auf Schienenstrecken im Regionalverkehr der HVV-Tarif eingeführt. Damit können sich die meisten Pendler in der Region auf preisgünstigere Wochen-, Monats- und Jahreskarten freuen. Darüber hinaus werden auf Teilabschnitten auch Einzel- und Tageskarten (Bartarif) zum HVV-Tarif angeboten. „Die Einführung des HVV-Tarifs auf Schienenstrecken bedeutet konkret, dass an allen Bahnhöfen des Landkreises Uelzen HVV-Zeitkarten erworben und genutzt werden können, ab beziehungsweise bis Bienenbüttel zusätzlich auch noch entsprechende Einzelfahrscheine“, so Landrat Dr. Heiko Blume. Die HVV-Fahrkarten werden außerdem auch auf vielen Buslinien im Landkreis anerkannt.

    Zur Einführung des HVV-Tarifs beginnt am Montag, 18. November, eine Informationskampagne in Form einer „Railshow“ mit dem Titel „MOIN NACHBAR“.

    Termine:
    18.11. Bahnhof Bienenbüttel (15 bis 19 Uhr)
    19.11. Bahnhof Bad Bevensen (15 bis 19 Uhr)
    21.11. Bahnhof Uelzen (15 bis 19 Uhr)
    22.11. Wochenmarkt Bad Bevensen (7.30 bis 12.30 Uhr)
    23.11. Wochenmarkt Uelzen (7 bis 14 Uhr)

    Weitere Infos und Preisbeispiele können dem angehängten Linienflyer entnommen werden.