Ansprechpartner & mehr

Ihre Ansprechpartner

Landkreis Uelzen Swantje Hennings 0581 82-3073 0581 82-485 E-Mail senden

Bauaufsicht online

Die „Bauaufsicht Online“ bietet Online-Services rund ums Bauen für Antragstellende und Planende. Eine Übersicht über unsere Online-Dienstleistungen erhalten Sie auf dieser Seite.

Seit dem 1. Januar 2022 ist die novellierte Niedersächsische Bauordnung (NBauO) in Kraft getreten. Neben unter anderem diversen Erleichterungen für die Schaffung von Wohnraum sowie der Erweiterung von der Möglichkeit vom Mitteilungsverfahren nach § 62 NBauO Gebrauch zu machen, haben sich auch einige verfahrensrechtlich Dinge geändert. So ist beispielsweise das elektronische Verfahren nun das Regelverfahren. Demnach sind seit dem 01.01.2024 die folgenden Anträge grundsätzlich elektronisch zu übermitteln:

•             Anträge auf Erteilung einer Baugenehmigung, Teilbaugenehmigung sowie deren Verlängerung

•             Abbruchanzeige

•             Baumitteilung

•             Anträge auf Bestätigung bezgl. Standsicherheit oder Brandschutz in bestimmten Fällen

•             Anträge auf Zulassung einer Abweichung, Ausnahme oder Befreiung

•             Bauvoranfragen, sowie deren Verlängerung

•             Anträge auf Erteilung einer Typengenehmigung

Derzeit sieht der Landkreis Uelzen aufgrund von zum Teil auftretenden technischen Schwierigkeiten bei der Schnittstelle mit den Servicekonten des Landes Niedersachsen und des Bundes, welche für die elektronische Übermittlung notwendig ist, noch von einer Zurückweisung von in Papierform eingereichten Anträgen ab. Bitte machen Sie sich jedoch bereits jetzt mit den notwendigen Voraussetzungen für die digitale Antragstellung vertraut. Weitere Hinweise dazu sowie das Datum der finalen Umstellung auf die digitale Antragstellung finden Sie hier sobald dieses feststeht.

Online-Services im Überblick

Bauherrenauskunft

Mit der Bauherrenauskunft wird Bauherrinnen und Bauherren eine Möglichkeit geboten, direkte Informationen über eingereichte Baugenehmigungsanträge und Bauvoranfragen sowie Anträge nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz zu erhalten. Die Bauherrenauskunft bietet eine Übersicht über den zeitlichen Ablauf des Genehmigungsverfahrens und den damit verbundenen Schriftverkehr. Aus dem zeitlichen Ablauf können die Antragsteller vor allem erkennen, wann fehlende Unterlagen angefordert wurden, wann die Vollständigkeit des Antrages festgestellt werden konnte und wann ggf. andere Fachämter und Verbände beteiligt wurden. Darüber hinaus wird eine Übersicht über den erfolgten Schriftverkehr geboten, bestimmte Schriftstücke sind dabei für die Antragsteller auch einsehbar. Zudem werden Dokumente, wie die Unterlagennachforderung oder die Genehmigung, zur Verfügung gestellt. So bekommen Sie einen umfassenden Überblick über Ihr Antragsverfahren.

Zugang und weitere Fragen

Bei inhaltlichen Fragen zu Ihrem baurechtlichen Verfahren wenden Sie sich bitte an die jeweils in der Bauherrenauskunft/Eingangsbestätigung angegebene Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner.

Die Zugangsdaten zur Online-Plattform Bauen erhalten Sie mit der Eingangsbestätigung Ihres Antrags. Die Daten bestehen aus dem Aktenzeichen Ihres Verfahrens und einem individuellen Passwort.

Bauherrenauskunft

NAVO – Niedersächsisches Antragssystem

NAVO – Niedersächsisches Antragssystem

Über das Niedersächsische Antragssystem für Verwaltungsleistungen Online (NAVO2) können Sie Verwaltungsleistungen online nutzen, auch über Ihr Smartphone. Das System ermöglicht es Ihnen bereits gestartete Anträge zu bearbeiten und diese nach erfolgter elektronischer Signatur bzw. nach Identifikation mittels Personalausweisfunktion digital einzureichen. 

Hinweis: Alle notwendigen Formulare für die Vorbereitung, Genehmigung und Überwachung eines Bauvorhabens finden Sie (ausschließlich) auf unserer Website, im Bereich Verfahren rund ums Bauen.

NAVO Niedersachsen

Auskunft für Planende

Mit der Online-Plattform Bauen bietet der Landkreis Uelzen Entwurfsverfasserinnen und Entwurfsverfassern, Gemeinden und beteiligten Fachdienststellen die Möglichkeit, den Bauantrag innerhalb der elektronisch vorgehaltenen Bauakte einzusehen, sich über den Bearbeitungsstand informieren und Formulare und Stellungnahmen einzustellen.

Als Entwurfsverfasserin oder Entwurfsverfasser können Sie sich als Nutzerin oder Nutzer der Online-Plattform Bauen registrieren lassen. Sie können den Status Ihrer Bauanträge und den zugehörigen Schriftverkehr dann jederzeit über diese Plattform einsehen. Über relevante Schreiben werden informieren Sie per E-Mail-Benachrichtigung informiert, sobald diese auf die Plattform eingestellt sind (zum Beispiel Unterlagennachforderung oder Genehmigung).

Um an der Online-Plattform Bauen teilzunehmen, füllen Sie bitte das Registrierungsformular aus, unterschreiben es handschriftlich und übersenden dieses per E-Mail, Post oder Fax an die darauf angegebene Adresse. Ihre Zugangsdaten und ein Kennwort für die Erstanmeldung werden Ihnen anschließend per Post übersandt.

Für die Antragstellung stehen registrierten Entwurfsverfasserinnen und Entwurfsverfassern sämtliche Formulare über das Niedersächsische Antragssystem für Verwaltungsleistungen Online (NAVO) zur Verfügung, die von dort in die Online-Bauplattform des Landkreises Uelzen eingestellt werden können.

Link zur Online-Bauplattform

 

 

 

Anleitung für Entwurfsverfasserinnen und Entwurfsverfasser

Registrierung Bauplattform

Seva Portal Client (App Bauplattform)

Governikus-Signer WebEdition