• Ansprechpartner & mehr

    Ihre Ansprechpartner

    Landkreis Uelzen Martin Theine 0581 82-283 0581 82-485 E-Mail senden

    BUS Uelzen - Formulare

    Anspruch auf einen Platz in einer Kindertageseinrichtung

    Hansestadt Uelzen - Abteilung Soziales / Familien-Servicebüro und Seniorenservicebüro

    Postanschrift:
    Herzogenplatz 2
    29525 Uelzen
    0581 800 - 6283
    0581 800 - 76245

    Leistungsbeschreibung

    Tageseinrichtungen für Kinder dienen der Erziehung, Bildung und Betreuung. Jedes Kind hat mit Vollendung des ersten Lebensjahres einen Rechtsanspruch auf einen Platz im Kindergarten.

    Das letzte Kindergartenjahr vor der Einschulung ist beitragsfrei. Das Land Niedersachsen versetzt die zuständige Stelle in die Lage, die Beitragsfreiheit sicherzustellen.

    Der Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich und die ergänzenden Handlungsempfehlungen "Sprachbildung und Sprachförderung" und "Die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren" sind wichtige Beiträge zur Qualitätsentwicklung in niedersächsischen Tageseinrichtungen für Kinder.


     

    Informationen zum Thema "Kindertagesstätten" auf den Seiten des Niedersächsisches Kultusministeriums

    An wen muss ich mich wenden?

    Die Zuständigkeit liegt beim Landkreis, bei der kreisfreien Stadt, der Gemeinde, der Samtgemeinde und der Stadt, in der Sie Ihren Wohnsitz haben. Dort können Sie sich über die örtlichen Einrichtungen, die Anzahl der Plätze etc. informieren.

    Zu allen Fragen der Kinderbetreuung sind außerdem die Kinder- und Familienservicebüros ansprechbar.

    Welche Unterlagen werden benötigt?

    Es werden ggf. Unterlagen benötigt. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

    Welche Gebühren fallen an?

    Es fallen Gebühren an. Wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Träger der Einrichtung. 

    Spezielle Hinweise - Welche Gebühren fallen an?

    Für die Betreuung Ihres Kindes in einer Kindertageseinrichtung in der Hansestadt Uelzen entstehen Kosten, ein sog. Elternbeitrag. Dieser richtet sich nach den Richtlinien der Stadt Uelzen zu den Elternbeiträgen für die Kindertagesstätten in Uelzen und gilt für Eltern, die ihren gewöhnlichen Aufenthalt in Uelzen begründen.

    Es besteht jedoch die Möglichkeit bei dem zuständigen Träger der Kindertagesstätten einen Antrag auf Herabsetzung des Elternbeitrages zu stellen. Die Berechnung der zumutbaren Belastung begründet sich nach § 90 SGB VIII.

    Die Bearbeitung der Elternbeiträge erfolgt in der Abteilung Kinder- und Jugend durch Frau Busse. Kontaktdaten und weitere Informationen über

    • die Richtlinien der Stadt Uelzen
    • die Gebührenstaffel
    • die Berechnung

    siehe oben unter Mitarbeiter / Formular.

     

    Welche Fristen muss ich beachten?

    Es müssen ggf. Fristen beachtet werden. Wenden Sie sich bitte an die zuständige Stelle.

    Fachlich freigegeben durch

    Niedersächsisches Landesjugendamt und Niedersächsisches Kultusministerium

    Wichtige Informationen zum Thema

    • Anschrift

    • Öffnungszeiten

      • Montag - Freitag 08.00 - 12.00 Uhr
        Montag, Dienstag, Donnerstag
        jeweils von 14.00 - 16.00 Uhr
        und nach telefonischer Vereinbarung

        Kindergartenbeiträge:

        Montag, Donnerstag, Freitag 08.00 - 11.30 Uhr
        Dienstag 13.00 - 15.30 Uhr
        Mittwochs geschlossen
    • Mitarbeiter

      • Heidi Busse
        Abteilung: Kinder und Jugend
        Raum: 57 (Erdgeschoss Altbau - Eingang Veerßer Straße)
        Telefon
        0581 800-6284

    • Formulare

      • Antrag auf Herabsetzung des Elternbeitrages
        Richtlinie für Elternbeiträge in Kindertagesstätten
        Verbindliche Erklärung zur Ermittlung des Elternbeitrages
        Hinweise zur Ermittlung der Elternbeiträge
        Gebührenstaffel für Kindertagesstätten ab 01.08.2016
    • Parken

      • Behindertenparkplatz:
        Anzahl: 6
      • Parkplatz:
        Anzahl: 73
    • Barrierefreiheit

    • Verkehrsmittel

      • Fahrplanauskunft