Pressearchiv

Kfz-Zulassung: Seit 1. Januar 2013 neue Zahlen- und Buchstabenkombinationen erlaubt (09.01.2013)

Seit dem 1. Januar 2013 sind bei der Zulassung von Fahrzeugen erneut veränderte Zahlen- und Buchstabenkombinationen möglich. Das hat die Zulassungsstelle des Straßenverkehrsamtes mitgeteilt. Danach vergibt die Zulassungsstelle des Uelzener Straßenverkehrsamtes seit dem genannten Termin auch in Verbindung mit zwei Buchstaben vierstellige Zahlenkombinationen (z. B. UE – AB 1234).

Die Neuregelungen beziehen sich auf nahezu alle Fahrzeugtypen, also neben Pkw und Lkw auch auf Anhänger usw. und wirken sich nicht auf die zurzeit geltenden Kosten und Gebühren aus.

„Über diese Neuregelung dürften sich viele unserer Kunden freuen, denn in der Vergangenheit hat es bereits zahlreiche derartige Anfragen gegeben“, so Kreissprecher Martin Theine.