Pressearchiv

Kreisarchiv für zwei Wochen geschlossen (09.07.2014)

Das Archiv des Landkreises Uelzen ist von Freitag, 18. Juli, bis einschließlich Freitag, 1. August 2014, für Publikum geschlossen. Ab Montag, 4. August 2014, stehen die Mitarbeiterinnen des Kreisarchivs interessierten Bürgerinnen und Bürgern wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Das 1968 eingerichtete Kreisarchiv Uelzen ist ein öffentliches Archiv, das von jedem Interessierten genutzt werden kann. Es verwahrt in erster Linie die schriftliche Überlieferung des Landkreises Uelzen sowie nicht amtliches Schriftgut und verschiedene Sammlungen. Insgesamt umfassen die Bestände aus der Zeit von 1580 bis heute rund 460 Regalmeter.