Pressearchiv

Neue Zukunftsideen für Deutschland gesucht (02.11.2011)

Auch 2012 zeichnen die Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und die Deutsche Bank mit dem Wettbewerb „365 Orte im Land der Ideen“ wieder die besten zukunftsweisenden Ideen und Projekte aus Deutschland aus. Gesucht werden erneut Aktivitäten, die den außergewöhnlichen Ideenreichtum und die Innovationskraft unseres Landes repräsentieren.

„Durch den Wettbewerb werden seit vielen Jahren Menschen für außergewöhnliche Leistungen ausgezeichnet. Diese Menschen sollten uns allen ein Vorbild sein. Ich bin sicher, dass es auch im Landkreis Uelzen Bürgerinnen und Bürger gibt, die für ihre Ideen und ihr Engagement eine solche Auszeichnung verdient haben“, so Landrat Dr. Heiko Blume. Deshalb fordere er alle, die sich durch den Wettbewerb angesprochen fühlen, dazu auf, sich zu bewerben.   

Bewerben können sich wieder Unternehmen, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Kunst- und Kulturförderer, soziale Einrichtungen sowie gemeinnützige Organisationen und Vereine, die mit einem innovativen Projekt einen Beitrag zur Zukunftsfähigkeit Deutschlands leisten. Auf www.land-der-ideen.de ist die Online-Bewerbung ab sofort bis zum 4. Dezember 2011 möglich. Vorschläge können einfach per E-Mail an 365-orte@land-der-ideen.de eingereicht werden.

Eine unabhängige Jury wählt anschließend die 365 „Ausgewählten Orte 2011“ aus den eingegangenen Bewerbungen aus.