Pressearchiv

Sperrung der Hauptstraße in Suderburg (21.05.2012)

Der Landkreis Uelzen führt zurzeit umfangreiche Kanal- und Straßenbauarbeiten an der Kreisstraße 9 in Suderburg durch. Im Zuge der Herstellung des Radweges in Richtung Bundesstraße 4 und dafür erforderliche Arbeiten zur Verlängerung des Durchlasses am „Schweinebach“ muss die Ortsdurchfahrt zwischen der Kreuzung „An der Napoleonsbrücke“ und „Industriestraße“ am Mittwoch, 23. Mai, in der Zeit von 7.30 bis voraussichtlich 12 Uhr voll gesperrt werden. Die Verbindung von der „Wolfskuhle“ zur B4 ist während dieses Zeitraumes unterbrochen. Anlieger und betroffene Verkehrsteilnehmer werden gebeten, während dieser Zeit örtlich bekannte Ausweichstrecken zu nutzen. Der Durchgangsverkehr wird großräumig umgeleitet. Die bauausführende Firma ist bemüht, die Behinderungen zu minimieren. Der Landkreis Uelzen bittet für die erforderliche Maßnahme um Verständnis.