Pressearchiv

Tag der Zahngesundheit: Gesundheitsamt zu Gast im Kindergarten Altenmedingen (17.09.2012)

„Als Anerkennung für die Organisation eines jahrzehntelangen konsequenten Zähneputzens des Nachwuchses durch die Verantwortlichen des Kindergartens Altenmedingen findet dort in diesem Jahr der ,Tag der Zahngesundheit’ statt“, so Jugendzahnarzt Dr. Preuß, der gemeinsam mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern anlässlich des bundesweiten Aktionstages auch in diesem Jahr wieder ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt hat, um das Thema Mundhygiene in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken.

Am Dienstag, 2. Oktober 2012, wird das Team des Gesundheitsamtes Uelzen/Lüchow-Dannenberg im Kindergarten Altenmedingen sowie in der Pausenhalle der benachbarten Grundschule ein Programm präsentieren, bei dem sich in spielerischer Form alles um die Themen Zahnpflege und gesunde Ernährung dreht. Neben einem „Power-Frühstück“, das Kraft für den anschließenden Zahnbürstenweitwurf und den Ballwurf auf schlechte Holzzähne geben soll, können die Kinder am Basteltisch aktiv werden. Darüber hinaus gibt`s das beliebte Kinderschminken. Außerdem stehen so genannte „Fühlkisten“ bereit, die ebenfalls keine Langeweile aufkommen lassen dürften. Natürlich beantwortet Jugendzahnart Dr. Preuß auch wieder alle Fragen rund um die Zahngesundheit.

Highlight der Veranstaltung ist jedoch eine Theateraufführung namens „Manni Milchzahn“, einem schwungvollen Puppentheaterstück zur Kariesprophylaxe, das vom „Holzwurmtheater“ aufgeführt wird. „Wir haben einen echten Experten in Sachen Zahngesundheit eingeladen, der den Kindern das Thema im Rahmen der Aufführung sehr gekonnt auf spielerische Art und Weise näher bringt“, so Dr. Preuß. Bilder und Informationen zum Theaterstück sind erhältlich unter der Internetadresse www.holzwurm-theater.de;    

„Der Hauptgewinn für die Kinder ist aber sicherlich“, so Dr. Preuß, „der auch in diesem Jahr wieder sehr gute Wert für ihre Zahngesundheit“. So wiesen im abgelaufenen Schuljahr nur 7,1 Prozent der Kinder im Kindergarten Altenmedingen behandlungsbedürftige Zähne auf. Das ist nur rund die Hälfte des Landkreisdurchschnittes, der bei 14,3 Prozent behandlungsbedürftiger Zähne bei den Kindergartenkindern liegt. Im Landesdurchschnitt lag der entsprechende Wert im gleichen Zeitraum bei knapp über 20 Prozent.

Der Kindergarten befindet sich in der Hauptstraße 1a in Altenmedingen. Der Aktionstag beginnt gegen 9 Uhr mit der Begrüßung der Kinder, Erzieherinnen und Lehrer in der Pausenhalle der Grundschule. Gegen 9.15 Uhr schließt sich dort die etwa vierzigminütige Theateraufführung an. Ab ca. 10 Uhr steht das gesunde „Powerfrühstück“ auf dem Programm, 10.30 Uhr geht es dann mit vielfältigen Aktionen an den Stationen weiter. 

Das Gesundheitsamt Uelzen/Lüchow-Dannenberg widmet sich seit Jahren dem Kampf gegen schlechte Zähen und mangelnde Mundhygiene – und dies nicht nur bei Kindern, sondern zunehmend auch bei Seniorinnen und Senioren. In den vergangenen Jahren hatte die Heimaufsicht des Gesundheitsamtes Uelzen/Lüchow-Dannenberg im Rahmen ihrer Kontrollen den Schwerpunkt auf die Zahnpflege alter Menschen gelegt. Dabei wurde festgestellt, dass in den Heimen entsprechender Beratungs- und Informationsbedarf besteht.

Als Reaktion darauf wurde vom zahnärztlichen Dienst des Gesundheitsamtes unter der Leitung von Dr. Detlev Preuß ein bundesweit noch seltenes Konzept zur Schulung der Pflegekräfte in den jeweiligen Einrichtungen entwickelt. Unter dem Motto „Mundhygiene und Zahnprothesenpflege bei pflegebedürftigen Senioren“ bietet das Gesundheitsamt seit 2009 eine für die Einrichtungen kostenlose Beratung an – und zwar direkt in den Senioren- und Pflegeeinrichtungen. Für die jeweiligen Schulungen wurde unter anderem ein Informationskoffer mit praxiserprobten Materialien zusammengestellt. Bisher konnten 16 von insgesamt 29 im Landkreis Uelzen vorhandenen Pflegeeinrichtungen geschult werden. Seit 2011 werden auch Einrichtungen im Landkreis Lüchow-Dannenberg beraten.

Weitere Informationen zum Tag der Zahngesundheit und zur Veranstaltung im Kindergarten Altenmedingen sind erhältlich bei Dr. Detlev Preuß unter der Rufnummer 0581/82-464 oder der E-Mail-Adresse d.preuss@gesundheitsamt-ue-dan.de;