• Sachkunde nach Chemikalien-Ozonschichtverordnung

    Leistungsbeschreibung

    Wer Arbeiten an Einrichtungen oder Geräten, die Ozon abbauende Stoffe enthalten, durchführen will, muss gemäß § 5 Absatz 1 Chemikalien-Ozonschichtverordnung (ChemOzonSchichtV) persönliche Voraussetzungen erfüllen und sachkundig sein.

    § 5 Verordnung über Stoffe, die die Ozonschicht schädigen (ChemOzonSchichtV)

    Urheber

    Fachlich freigegeben durch

    Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

    Wichtige Informationen zum Thema

    • Anschrift