Landkreis Uelzen - Gesundheitsamt

Das Gesundheitsamt Uelzen schützt und fördert die Gesundheit der Bewohner des Landkreises Uelzen. Es berät und informiert Bürgerinnen und Bürger, Verwaltung und Politik.

Die Expertinnen und Experten des Gesundheitsamtes nehmen ihre Aufgaben unabhängig von wirtschaftlichen Interessen wahr. Sie arbeiten multiprofessionell und kooperieren mit diversen Institutionen und Organisationen.

Ziel ist die Herstellung gesunder Lebensverhältnisse, der Schutz vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen und die Stärkung gesundheitlicher Eigenverantwortung.     

 

 


Die wesentlichen Aufgaben im Überblick:

 

Dienststelle Uelzen

 

 

 

 

 

 

 

Im Bürger- und Unternehmensservice sind eine Vielzahl von Verwaltungsleistungen unter Angabe von Hinweisen, Rechtsgrundlagen, Gebühren, Links etc. beschrieben:

Postanschrift:
Auf dem Rahlande 15
29525 Uelzen
0581 82 - 462
0581 82 - 474
Aids und sexuell übertragbare Infektionen Beratung
AIDS-Beratung
Amtsärztin / Amtsarzt - Ärztliche Untersuchungen und Begutachtungen
Anmeldung von Prostitutionstätigkeit verlängern
Anzeige von Trinkwasseranlagen und Hausbrunnen
Ausstellung eines Befähigungsscheins für die Durchführung von Begasungen beantragen
Ausübung der Heilkunde Erlaubnis
Badegewässerqualität Überwachung
Belehrung nach Infektionsschutzgesetz Bescheinigung
Bescheinigung für die Mitnahme von Betäubungsmitteln bei Auslandsreisen erhalten
Besitz von Polioviren Anzeige
Bestattung anmelden
Betreuungsrecht
Betreuungsverfügung beglaubigen lassen
Durchführung von Schulzahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen
Entschädigung bei Verdienstausfall beantragen
Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz bei Verdienstausfall beantragen
Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz für nicht gedeckte Betriebskosten beantragen
Entschädigung nach dem Infektionsschutzgesetz wegen Kinderbetreuung beantragen
Erlaubnis für die Durchführung von Begasungen beantragen
Erteilung einer Erlaubnis für den Verkauf bestimmter gefährlicher Stoffe, Gemische oder Erzeugnisse im Einzelhandel
Frühförderung Hörgeschädigte
Gesundheitliche Beratung für Prostituierte
Impfung: Beratung
Infektionsschutz Beratung
Infektionsschutz Meldung
Infektionsschutz Meldung Ärzte
Infektionsschutz Meldung Labore
Internationalen Leichenpass beantragen
Kopflausbefall in der Schule oder der Kindertagesstätte Benachrichtigung
Medizinischer Fachdienst / Jugendärztlicher Dienst
Prostitutionstätigkeit erstmalig anmelden
Tätigkeiten mit Krankheitserregern Anzeige
Tätigkeiten mit Krankheitserregern Erlaubnis
Tätigkeiten mit Krankheitserregern Veränderungsanzeige
Tuberkuloseberatung
Verdienstausfallentschädigung bei Mehrkosten beantragen
Zulassung sektorale Heilpraktikererlaubnis für das Gebiet der Physiotherapie beantragen

Wichtige Informationen zum Thema

  • Anschrift

  • Öffnungszeiten

    • Telefonische Terminvergabe unter (0581) 82-462
      Montag, Dienstag und Donnerstag 8:00 - 16:00 Uhr,
      Mittwoch und Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
  • Online Dienste

  • Formulare

    • Hinweis Zukunftstag Schüler zur Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz
      Merkblatt zur Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz
      Informationsschreiben zur Belehrung nach § 43 Abs. 1 Nr. 2 Infektionsschutzgesetz
      Einverständniserklärung Minderjährige nach § 43 Abs. 1 Nr. 2 Infektionsschutzgesetz
      Informationsschreiben zur Belehrung in Englisch
      Informationsschreiben zur Belehrung in Französisch
      Informationsschreiben zur Belehrung in Russisch
  • Parken

    • Parkplatz: direkt an der Straße "Auf dem Rahlande" gegenüber dem Dienstgebäude
  • Barrierefreiheit

  • Verkehrsmittel

    • Fahrplanauskunft