Landkreis Uelzen - Sozialamt

Die Aufgabenpalette des Sozialamtes umfasst nahezu alle Lebensabschnitte eines Menschen. Nach der Geburt eines Kindes führt der Weg in aller Regel zur Elterngeldstelle. Diese berät die Eltern über die rechtlichen Möglichkeiten nach dem Gesetz zum Elterngeld und zur Elternzeit. Auch auf dem individuellen Bildungsweg kann das Sozialamt unter bestimmten Umständen helfen. So können dort zum Beispiel Leistungen nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) bzw. Leistungen nach dem Unterhaltssicherungsgesetz für Wehrdienst-/ Zivildienstleistende beantragt werden. Für alle Fragen rund um das Wohngeld (mit Ausnahme des Stadtgebietes Uelzen) ist das Amt ebenfalls zuständig. Zu den weiteren Aufgabenschwerpunkten des Sozialamtes zählen die Bereiche der Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem SGB II und die Grundsicherung im Alter sowie bei Erwerbsminderung. Im Bereich der Grundsicherung für Arbeitssuchende arbeitet das Sozialamt mit der Agentur für Arbeit zusammen. Einen weiteren großen Aufgabenkomplex bildet der Bereich „Hilfe zur Pflege“. Für Menschen mit Behinderungen leistet das Amt für Teilhabe Eingliederungshilfe im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten.

 

Die wichtigsten Aufgaben im Überblick:

 

Im Bürger- und Unternehmensservice sind eine Vielzahl von Verwaltungsleistungen unter Angabe von Hinweisen, Rechtsgrundlagen, Gebühren, Links etc. beschrieben. Dazu sind diverse Formulare den Verwaltungsleistungen zugeordnet:

 

das Sozialamt im Bürger- und Unternehmensservice

Postanschrift:
Veerßer Straße 53
29525 Uelzen
0581 82 - 429
Postfach:
1761
29507 Uelzen

Wichtige Informationen zum Thema

  • Anschrift

  • Öffnungszeiten

    • abweichende Servicezeiten Sozialamt:
      Montag bis Freitag 08:00 - 12:00 Uhr
      Donnerstag 13:00 - 16:00 Uhr
      Außerhalb dieser Zeiten ist eine Terminvereinbarung möglich.
  • Formulare

    • Bestätigung Teilhabe SV
      Bestätigung Mittagsverpflegung
      Bestätigung mehrtätige Klassenfahrten 10_2015
      Bestätigung Lernförderung Berufsbildende Schulen
      Bestätigung Lernförderung Allgemeinbildende Schulen
      Bestätigung eintägige Ausflüge
      Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe
      Wohnflächenberechnung - Anlage zum Wohngeldantrag auf Mietzuschuss / Lastenzuschuss
      Antrag auf Wohngeld (Lastenzuschuss) - (Niedersachsen - Stand 01/2016)
      Erläuterungen zum Antrag auf Wohngeld (Lastenzuschuss) - (Niedersachsen - Stand 01/2016)
      Antrag auf Wohngeld (Mietzuschuss) - (Niedersachsen - Stand 01/2016)
      Erläuterungen zum Antrag auf Wohngeld (Mietzuschuss) - (Niedersachsen - Stand 01/2016)
      Aufwendungen zur Erfüllung gesetzlicher Unterhaltsverpflichtungen (Anlage zum Antrag auf Wohngeld) - (Niedersachsen - Stand 01/2016)
      Ergänzender Fragebogen zum Wohngeldantrag für Studenten und Auszubildende
      Ergänzender Fragebogen zum Wohngeldantrag – Vermögensverhältnisse
      Ergänzender Fragebogen zum Wohngeldantrag – Gemeinsames Sorgerecht
      Ergänzender Fragebogen zum Wohngeldantrag – Mittelpunkt der Lebensbeziehungen
  • Parken

    • Behindertenparkplatz: Behindertenparkplätze sind in unmittelbarer Nähe zum Kreishaus vorhanden
    • Parkplatz: Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe zum Kreishaus vorhanden
  • Barrierefreiheit

  • Verkehrsmittel

    • Fahrplanauskunft