• Ansprechpartner & mehr

    Ihre Ansprechpartner

    Landkreis Uelzen Elke Schulze 0581 82-342 E-Mail senden

    Gleichstellung

     

    Gleichstellungsbeauftragte

    Elke Schulze

    Tel.: 0581-82342

    E-Mail: e.schulze@landkreis-uelzen.de

     

     

     

     

     

     

    Die Vision  ist mächtig: Eine Welt in der Frauen und Männer gleichberechtigt sind.

    Bis dahin ist es noch ein langer steiniger Weg, denn Gleichberechtigung gibt es auf der ganzen Welt und auch in Deutschland noch nicht. Die gesetzlichen Grundlagen für Gleichberechtigung sind inzwischen installiert, aber es mangelt an der tatsächlichen Umsetzung. Hier sehe ich als Gleichstellungsbeauftrgate meine Hauptaufgabe. Immer wieder die Geschlechterfrage im Blick  haben, immer wieder zu artikulieren, um sie so so ein Stück voran zu bringen.

    Dabei agiere ich in den vier Bereichen: Verwaltung, Bevölkerung, Politik und Vernetzung.

     

    Sollten Sie Ideen oder Anregungen haben, wenden Sie sich gerne an mich. Sie erreichen mich unter der oben genannten Telefonnummer oder per Mail. Eine offene Sprechstunde biete ich jeden ersten Donnerstag im Monat von 9.00 Uhr bis 16.00 Uhr in meinem Büro im Kreishaus Zimmer 103 an.

     

     

    Elke Schulze bei der 25. Bundeskonferenz der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten.

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Der Bundeskongreß fand unter dem Motto "Verfassungsauftrag Gleichstellung" in Karlsruhe am 16.09.2018 statt.

    https://www.frauenbeauftragte.org/aktion/25-bundeskonferenz-2018-karlsruhe

     

    Frauen in die Kommunalpolitik!

    Ein neues Mentoring Programm ist in Niedersachsen an den Start gegangen, initiiert vom Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

    Bis zu 400 Frauen in Niedersachsen soll die Gelegenheit gegeben werden in die Kommunalpolitik hinein zu schnuppern. Mentorinnen oder auch Mentoren bilden ein Tandem mit einer „Mentee“. Kurze Erklärung: Mentoren und Mentorinnen haben Mandate in der Politik, „Mentees“ sollen motiviert werden in die Politik einzusteigen.

    Die Landkreise Uelzen, Lüchow-Dannenberg und Lüneburg bilden eine Region.

    Die Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Uelzen, Lüchow-Dannenberg und Lüneburg haben als verantwortliche für ihr Gebiet die Gleichstellungsbeauftragte vom Landkreis Lüneburg ausgewählt:

    Maret Bening, Am Ochsenmarkt, 21335 Lüneburg 04131/309-3188 Maret.bening@stadt.lueneburg.de

    Möchten Sie mitmachen? Dann können sie gerne mit Frau Bening oder auch mit mir (siehe oben) Kontakt aufnehmen um Fragen zu klären oder um sich anzumelden. Anmeldungen sind einzeln oder auch als Tandem möglich.

    Weitere Informationen finden Sie auf der Website zum Programm www.frau-macht-demokratie.de.