Migration und Asyl

Fördermittel/ Fördermöglichkeiten

Im Kontext der Migration - insbesondere im Zusammenhang mit geflüchteten Menschen - gibt es eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten für Projekte. Die folgende Übersicht erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Als Einstieg in das Thema ist eine Studie der Bertelsmann Stiftung und des Berliner Instituts für empirische Integrations- und Migrationsforschung über Fördermittel in der Flüchtlingshilfe hilfreich.

Übersichtstabelle von Fördermöglichkeiten für Projekte im Landkreis Uelzen im Bereich „Integration und Migration“ (Stand November 2017)


 

Pressemitteilung

Veranstaltung informiert über Vielfalt finanzieller Fördermöglichkeiten für Projekte (01.10.2018)


 

Anfragen/ Vorträge

Sie planen eine Veranstaltung und suchen Fachreferent/innen oder ähnliches? Gern können Sie Kontakt zu uns aufnehmen.

Koordinierungsstelle/ Migration und Teilhabe: Frau zum Felde

Email: J.zum-Felde@landkreis-uelzen.de & Telefon: 0581 82-298

 


 

Medien

Migazin – Migration in Germany - http://www.migazin.de/

"Refugee Radio" von Funkhaus Europa sendet immer um 11.55 und 23.55 Uhr Nachrichten für Flüchtlinge auf Arabisch und Englisch.

 


 

Links und Informationen

Fördermöglichkeiten im Bereich der Migration und Teilhabe

Neue Antragsmöglichkeiten: Mitten drin! – Jung und aktiv in Niedersachsen

Bildungsserver – Gemeinschaftsserver von Bund und Ländern (mit aktuellen Wettbewerben)

Bundesverband deutscher Stiftungen

Förderlotse - Fördermittel-Blog für gemeinnützige Organisationen

 

Förderdatenbank des Bundes

Fördermittelbüro Friederike Vorhof – Integration und Flüchtlingshilfe fördern lassen

Netzwerke Selbsthilfe – der politische Förderfonds

Netzwerk Stiftungen und Bildung (im Bundesverband Deutscher Stiftungen)

Wegweiser Bürgergesellschaft – Ein Angebot der Stiftung Mitarbeit

 

Aktionsbündnis „Niedersachsen packt an!“, Broschüre Bürgerschaftliches Engagement für geflüchtete Menschen in Niedersachsen

Bertelsmann-Stiftung: Studie zum gesellschaftlichen Zusammenhalt

Empowerment zur demokratischen Teilhabe und Konfliktbearbeitung

Vielfalt leben-Organisationen gestalten

"Darum muss Deutschland keine Angst vor Flüchtlingen haben" - Erklärvideo/Hintergrundwissen zum Thema Migration (Quelle: Süddeutschen Zeitung)

 

Studie: Das pragmatische Einwanderungsland

Ankommen in Deutschland. Geflüchtete in die Kommune integrieren. Ein Handbuch. (Bertelsmann Stiftung)

Weltoffen, bürgernah und kompetent! Kommunen als Spiegel einer vielfältigen Gesellschaft. (Bertelsmann Stiftung)