Handlungskonzept

Handlungskonzept der Bildungsregion Uelzen

Überarbeitung der Handlungsfelder der Bildungsregion

Aufgabe des Bildungsbüros ist es, das Handlungskonzept zu aktualisieren: Dies gilt somit auch für die Handlungsfelder. Basierend auf folgenden Fragestellungen wurden die durchgeführten Tätigkeiten des Bildungsbüros analysiert:

-           Welches Vorgehen hat sich in der Praxis bisher bewährt?

-           An welchen Stellen war die Erreichbarkeit am höchsten?

-           Was schafft Identifikation mit der Bildungsregion?

 

Die Auseinandersetzung mit diesen Fragen führte in der Konsequenz zu einer Aktualisierung der Handlungsfelder. Die Leitziele der Bildungsregion sind dabei die Grundlage jeglicher Aktivitäten des Bildungsbüros. Durch die letzten Bildungskonferenzen werden drei thematische Schwerpunkte festgelegt: Zuwanderung, Digitalisierung und Übergänge. Diese werden nun zukünftig auf Basis des definierten Aufgabenportfolios primär behandelt. Zeitgleich ermöglicht die aktuelle Darstellung noch genug Freiraum für aktuelle Bedarfsthematiken. Die überarbeitete Version der Handlungsfelder (Stand Februar 2019) steht Ihnen zur Einsicht oder Download zur Verfügung.

_____________________________________________________________________________________________________________________________________

Aufgrund der bisher gemeinsam erreichten Ziele und Maßnahmen durch die Akteure der Bildungsregion Uelzen wurde das vorliegende Handlungskonzept aktualisiert.
Die überarbeitete Version des Handlungskonzeptes mit Stand September 2017 steht Ihnen zur Einsicht oder Download zur Verfügung.

Handlungskonzept 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das Handlungskonzept der Bildungsregion Uelzen wurde durch die Steuerungsgruppe erarbeitet und auf der 3. Bildungskonferenz am 19. Mai 2016 an der Oberschule Uelzen vorgestellt.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion