Landschaftsschutzgebiete

Landschaftsschutzgebiete sind gem. § 26 des Bundesnaturschutzgesetzes (BNatSchG) Gebiete, in denen Natur und Landschaft besonderen Schutz bedürfen. Der Schutz ist erforderlich zum  Erhalten, Entwickeln oder Wiederherstellen der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts oder der Regenerationsfähigkeit und nachhaltigen Nutzungsfähigkeit der Naturgüter, einschließlich des Schutzes von Lebensstätten und Lebensräumen bestimmter wild lebender Tier- und Pflanzenarten, wegen der Vielfalt Eigenart und Schönheit oder der besonderen kulturhistorischen Bedeutung der Landschaft oder wegen ihrer besonderen Bedeutung für die Erholung. Entsprechende Gebiete werden durch Verordnung der Naturschutzbehörde ausgewiesen.

Im Landkreis Uelzen gibt es die folgenden Landschaftsschutzgebiete:

 

Landschaftsschutzgebiet Verordnungsunterlagen
LSG UE 001 Hügelgräber bei Addendorf (1975) - Verordnungstext
LSG UE 002 Ilmenautal (1975)

- Verordnungstext

- Änderungsverordnung 1981

- Änderungsverordnung 1986

- Änderungsverordnung 1992  

LSG UE 003 Maschbruch und Schwienaunierung (1979) - Verordnungstext 
LSG UE 006 Hardautal zwischen Holdenstedt und Holxen (1973)

- Verordnungstext

- Änderungsverordnung 1982 

LSG UE 007 Röhrser Bach - Schmeimker Moor - Lüderbruch (1981) - Verordnungstext
LSG UE 009 Unteres Gerdautal (1973)

- Verordnungstext     

- Änderungsverordnung 1982

- Änderungsverordnung 1986

- Änderungsverordnung 1994

LSG UE 010 Wierener Berge (1979) Verordnungstext    
LSG UE 012 Schwarzer Pfuhl (1970) - Verordnungstext
LSG UE 013 Blaue Berge mit Hardautal (1973)

- Verordnungstext

- Änderungsverordnung 1978

- Änderungsverordnung 1984

- Änderungsverordnung 1986

- Änderungsverordnung 1991

- Änderungsverordnung 1995

- Änderungsverordnung 2001

- Änderungsverordnung 2003

- Änderungsverordnung 2005

LSG UE 015 Bobenwald-Sieken (1977) - Verordnungstext
LSG UE 016 Wipperautal (1977)

- Verordnungstext

- Änderungsverordnung 1982

- Änderungsverordnung 1988

LSG UE 019 Naturreservat Stadensen (1974) - Verordnungstext
LSG UE 020 Oberes Gerdautal (1975)

- Verordnungstext

- Übersichtskarte

- maßgebliche Karte

- Änderungsverordnung 1980

- Änderungsverordnung 1994

- Änderungsverordnung 2017 Begründung

LSG UE 021 Süsing (1975)

- Verordnungstext

- Übersichtskarte 1 von 2

- Übersichtskarte 2 von 2

- maßgebliche Karte 1 von 2

- maßgebliche Karte 2 von 2

- Änderungsverordnung 1978

- Änderungsverordnung 1987

- Änderungsverordnung 1995

- Änderungsverordnung 2001

- Änderungsverordnung 2008

- Änderungsverordnung 2018

- Änderungsverordnung 2018 Begründung

LSG UE 022 Bornbachtal (1977)

- Verordnungstext

- Änderungsverordnung 1998

LSG UE 024 Exerzierplatz am Timeloberg (1946) - Verordnungstext
LSG UE 025 Stadtforst Uelzen (1990) - Verordnungstext
LSG UE 026 Ostheide bei Himbergen und Bad Bodenteich (2013)

- Verordnungstext

- Verordnungskarte Nord

- Verordnungskarte Süd

- Maßnahmenvorschläge

LSG UE 027 Ellerndorfer Wacholderheide (2014)

- Verordnungstext

- Verordnungskarte

LSG UE 028 Drawehn (2015)

- Verordnungstext

- Verordnungskarte

- Maßnahmenvorschläge

LSG UE 029 Mittleres Gerdautal (2017)

- Verordnungstext

- Übersichtskarte

- maßgebliche Karte

- Begründung

LSG UE 030 Obere Gerdau mit Ellerndorfer Moor (2019)

- Verordnungstext

- Übersichtskarte

- maßgebliche Karte

LSG UE 031 Kammmolch-Biotop bei Oetzendorf (2019)

- Verordnungstext

- maßgebliche Karte

LSG UE 032 Obere Ilmenau (2020)

- Verordnungstext

- Begründung

- Übersichtskarte - Teil 1

- Übersichtskarte - Teil 2

- Übersichtskarte - Teil 3

- maßgebliche Karte - Blatt 1

- maßgebliche Karte - Blatt 2

LSG UE 033 Kleingewässerlandschaft bei Strothe und Almstorf (2021)

- Verordnungstext

- Begründung

- Übersichtskarte

- maßgebliche Karte

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

> Verzeichnis der Landschaftsschutzgebiete im Landkreis Uelzen

In der Unteren Naturschutzbehörde können Sie sich an folgende Ansprechpartner wenden:

Frau G. Kupke (verwaltungsrechtliche Beratung)
Telefon: 0581/82-316 - Fax: 0581/82-489
E-Mail: g.kupke@landkreis-uelzen.de

Ansprechpartner & mehr

Ihre Ansprechpartner

Landkreis Uelzen Gesa Kupke 0581 82-316 0581 82-489 E-Mail senden

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion