Pressearchiv

Kfz-Zulassung: Ab 1. Juli 2012 neue Zahlen- und Buchstabenkombinationen möglich (25.06.2012)

Durch eine Gesetzesänderung sind ab dem 1. Juli 2012 bei der Zulassung von Fahrzeugen neue Zahlen- und Buchstabenkombinationen möglich. Das hat die Zulassungsstelle des Straßenverkehrsamtes mitgeteilt. Danach dürfen ab dem genannten Termin die oft gewünschten dreistelligen Kombinationen (wie z. B. UE – A 69 oder UE – AD 3) wieder vergeben werden. Übrigens eine Regelung, die es bis Anfang 2011 schon einmal gab. Unabhängig von dieser Gesetzesänderung vergibt die Zulassungsstelle des Uelzener Straßenverkehrsamtes darüber hinaus erstmals – in Verbindung mit einem Buchstaben –auch vierstellige Zahlenkombinationen (z. B. UE – A 1234).

Die Neuregelungen beziehen sich auf alle Fahrzeugtypen, also neben Pkw und Lkw auch auf Krafträder, Anhänger usw.; Gleichzeitig wirken sich die geänderten Zulassungs-Richtlinien nicht auf die zurzeit geltenden Kosten oder Gebühren aus.

Vor dem 1. Juli 2012 sind allerdings keine entsprechenden Reservierungen möglich – auch nicht über das Internet (Stichwort: „Wunschkennzeichen“). Darauf macht Martin Theine, Sprecher des Landkreises, aufmerksam. „Dennoch dürften sich viele unserer Kunden über die Neuregelung freuen, denn in der Vergangenheit hat es zahlreiche derartige Anfragen gegeben“, so Theine.

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion