Migration und Asyl

Schule

Informationen zum Thema Schule

Eltern als Partner für eine erfolgreiche Bildungsbiographie

Vielen Familien mit Migrationsgeschichte ist das deutsche Bildungssystem mit seinen länderspezifischen Unterschieden zunächst fremd. Für einen erfolgreichen Schulbesuch ist aber auch die aktive Mitwirkung der Eltern von entscheidender Bedeutung. Um sie bei der Begleitung ihrer Kinder durch das Schulsystem zu unterstützen und um mehr Eltern aus zugewanderten Familien für die verschiedenen Gremien der Schulen zu gewinnen, bieten verschiedene Elterninitiativen Informationen und Hilfestellung an.

Leitfaden zum Recht auf Bildung für Geflüchtete.

Musteranschreiben/Anträge auf Kostenübernahme für den Mehrbedarf an Schulmaterialien wie internetfähigem PC, Laptop oder Tablet:

Mehrsprachige (deutsch, arabisch, türkisch, englisch und teils in farsi) Informationen für Eltern zu den Themen:

  • "Die Eltern als Partner der Schule"
  • "Schule in Niedersachsen knapp und klar“
  • "Übergang Grundschule - weiterführende Schule

Elternratgeber zum Thema Umgang mit Medien können Sie hier bestellen.


Übersicht über das niedersächsische Schulsystem

Informationsbroschüren des MigrantenElternNetzwerk Niedersachsen über das niedersächsische Schulsystem auf Arabisch, Deutsch, Englisch und Farsi.

Allgemeine Informationen zu Schulwissen und Lernen: Fach Geschichte,


Material „Mein Schultag"
Mit dem Informationspaket „Mein Schultag“ aus der Reihe „Mein Kind kommt in die Schule“ informiert das Niedersächsische Kultusministerium niedrigschwellig und mehrsprachig über unser Schulsystem und den Schulalltag.


Elternbriefe in sieben Sprachen für Schulen auf CD verfügbar!

Der Landkreis Uelzen stellt CDs, auf denen viele Elternbriefe/Formulare für Schulen neben Deutsch auf sechs unterschiedlichen Sprachen enthalten sind, kostenlos zur Verfügung. Wer Interesse an einer solchen CD mit den Vorlagen hat, kann sich diese bei
Frau zum Felde (Tel. 0581/82 298; j.zum-felde@landkreis-uelzen.de) bestellen.

Auf einer CD sind Formulare auf Deutsch, Arabisch, Kurdisch, Farsi, Türkisch, Russisch und Polnisch mit u. a. folgenden Inhalten enthalten:

  • Einladung an Eltern
  • Schulordnung
  • Anmeldung 5. Klasse
  •  Verfahren bei Hausaufgaben/Nacharbeiten von Hausaufgaben
  • Klassenfahrt

Übersicht unserer Medien aus dem Bereich „Willkommen“. Über den Link gelangen Sie auf unseren Online-Katalog.


Transkulturelle Ansprechpartner für Schulen

Schulen mussten insbesondere in den Jahren 2015/2016 in sehr kurzer Zeit eine Vielzahl junger Menschen aus diversen Nationen aufnehmen. Dieser Prozess hat sich inzwischen verlangsamt, aber er wird sich weiter vollziehen. Infolge benötigt es für die zunehmend von kultureller Diversität geprägte Jugend interkulturelle Kompetenz aller beteiligten Akteure. Denn neben Sprachproblemen treten im Schulalltag weitere, sehr grundlegende, offene Fragestellungen und damit Konfliktpotentiale ans Licht.

Aus diesen Erkenntnissen entstand über die Koordinierungsstelle für Migration und Teilhabe im Landkreis Uelzen das Modellprojekt „Transkulturelle Ansprechpartner*in für die Schule“. Die bisherigen Erkenntnisse daraus sind hier nachzulesen.


Homeschooling und Schulcomputer

Der niedersächische Flüchtlingsrat hat ein Video zum Thema Homeschooling veröffentlicht. Angesichts der Covid-19-Pandemie sind Schulcomputer für einkommensschwache Haushalte unabdingbar – Hier finden Sie Informationen und Hilfen, um finanzielle Zuschüsse für digitale Endgeräte zu beantragen.


Weiterführende Links zum Thema Schule und Migration & Teilhabe

Studie von UNICEF zur Situation von Flüchtlingskindern in Deutschland "In erster Linie Kinder" -

Elternratgeber in verschiedenen Sprachen (Englisch, Arabisch, Russisch, Persisch, Türkisch) Schule in Deutschland verstehen.

Broschüre zu  Mehrsprachigkeit in Kindertagesstätten und Schulen

Sammlung mehrsprachiger Informationsmaterialien zu Bildungseinrichtungen und Übergängen (Stand Mai 2019)


Erläuterung zur Übersichtskarte der Bildungsangebote für Neuzugewanderte

Parameter

• Schriftgrad ändern: Klein Mittel Groß Sehr groß

• Farbmodus ändern: Schwarz auf Weiß Gelb auf Schwarz

• Umschalten auf Standardeinstellungen

•  zurück zu Layoutversion