• Pressearchiv

    KVHS: Infomationsveranstaltung NLP Practitioner (18.01.2006)

    Am 10. März startet die Kreisvolkshochschule erneut einen Lehrgang zum NLP-Practitioner. Dazu findet eine Informationsveranstaltung statt am Dienstag, den 24. Januar um 19.00 Uhr in den KVHS Räumen in Uelzen, Turmstraße 9.

    In dieser Fortbildung werden die Grundlagen des Neuro-Linguistischen Programmierens (NLP) vermittelt. NLP ist ein in den 70ger Jahren in den USA entwickeltes Kommunikationsmodell. Die verschiedenen Modelle und Methoden des NLP ermöglichen einen Einblick und Verständnis in menschliches Verhalten und individuelle Muster. Sie erhöhen das Verständnis für einen selbst und ermöglichen somit eine Persönlichkeitsentwicklung. Mit NLP verbessert sich das Verständnis für die Mitmenschen, Kommunikation wird leichter, wertschätzender und erfolgreicher. NLP hat sich in der Praxis überall dort bewährt, wo Menschen miteinander kommunizieren, sei es in Pädagogik, therapeutischer oder sozialer Arbeit, im Management, in der Wirtschaft oder im privaten Bereich. Fortbildungen in NLP werden von vielen Arbeitgebern unterstützt und geschätzt, da sie auf breiter Ebene die soziale und emotionale Kompetenz steigern.

    Interessenten sind herzlich eingeladen sich im Rahmen der Informationsveranstaltung näher zu informieren sowie die Dozentin kennen zu lernen. Aus organisatorischen Gründen wird um telefonische Anmeldung gebeten unter Tel. 0581/976490.