• Pressearchiv

    Orkan Kyrill: Flächendeckender Unterrichtsausfall ab der 5. Stunde (18.01.2007)


    Wegen des drohenden Orkans hat der Landkreis auf Empfehlung der Polizei für heute einen flächendeckenden Unterrichtsausfall ab der 5. Stunde angeordnet. Meteorologen rechnen damit, dass die Orkan-Böen ab der Mittagszeit beständig Geschwindigkeiten von mehr als 110 Stundenkilometern erreichen und sich im Laufe des Nachmittags noch weiter steigern. Die Sturmfront soll sich zunächst über Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen ausbreiten.