• Pressearchiv

    neugierig.07 und neue Medien: Veranstaltungsübersicht (20.11.2007)


    Die neuen Medien sind mehr als ein kreatives Spielzeug. neugierig.07 stellt Laien und Experten das Potenzial von neuen Medien vor und zeigt, wie Zeitungsmacher, Wissenschaftler und Künstler es nutzen.

    Vor 20 Jahren war die Zeitung noch die Eintrittskarte in die Welt. Wer wissen wollte, was los ist, der las Zeitung. Heute prägt das Internet eine neue Lesekultur. Marc Rath, Chefredakteur der Allgemeinen Zeitung (AZ) aus Uelzen, nutzt umfassend die Vorteile der neuen Medien. In 14 Internettagebüchern (Blogs) schafft er den Lesern täglich ein virtuelles Forum zum Meinungsaustausch. Außerdem präsentiert er die aktuelle AZ-Ausgabe täglich online als kurzen Fernsehbeitrag. Am 22. November lädt Rath seine Leser ins Zeitungshaus ein. Er diskutiert mit ihnen über Grenzen und Möglichkeiten der neuen Medien, über die Wünsche traditioneller und neuer Leser sowie über die Möglichkeiten der Zeitung von Morgen.

    „Das Medienhaus von morgen - mehr als nur Zeitungmachen":
     Donnerstag, 22. November, 19 Uhr,
    im Verlagshaus der Allgemeinen Zeitung.
    Anmeldung  unter 0581/80891-201 oder via E-Mail: marc.rath@cbeckers.de

    Wo platziert man Werbung auf einer Webseite? Wie ordnet man Buttons an? Wohin schaut der Chef wirklich, wenn er auf den Bildschirm blickt? Professor Karsten Morisse und seine Kollegin Michaela Ramm vom Medienlabor der Fachhochschule in Osnabrück wissen und verraten es. Sie präsentieren das ganze Spektrum der neuen Medien vom Internet-Video bis zum High Definition Fernsehen sowie vom eLearning bis zur Spieleentwicklung. Am 22. November zeigen die beiden Professoren, was das Medienlabor kann. Sie stellen mögliche Kooperationen und einen der künftigen Schwerpunkt der Fachhochschule vor: Die Gebrauchstauglichkeit von Software-Systemen in unterschiedlichen Anwenderszenarien.

    „Laborgespräch Informatik und Medien":
    Donnerstag, 22. November, 18 bis 20 Uhr, in der Fachhochschule Osnabrück, Medienlabor Raum SB 309-311, Albrechtstraße 30.
    Teilnahmegebühr: 20 € (inkl. Imbiss).
    Anmeldung unter 0541/353-311oder via E-Mail: teismann@osnabrueck.ihk.de

    teismann@osnabrueck.ihk.de

    Mit Kompositionen aus Farben und Klängen verführt der Künstler „Mayerstro" seine Besucher im Konzertsaal von fattoria musica in Osnabrück. Den konkreten Inhalt seiner Performance „mutig.07" verrät er nicht. Nur so viel: An diesem Abend ist jeder Gast bei ihm König. „Mayerstro" stellt die Wahrnehmung jedes Einzelnen in den Mittelpunkt.

    Mutig.07 - ein Opening zum Thema Mut":
    Freitag, 23. November, 20 Uhr, im Konzertsaal der fattoria musica in Osnabrück. Die Performance endet gegen 22.30 Uhr.
    Anmeldung unter 05141 /888-444 oder via E-Mail:
    info@myro.de

    Weitere Veranstaltungen zum Thema Medien, Innovation und weiteren Themen sind im Flyer zu finden sowie unter www.neugierig07.de