Pressearchiv

Bahnübergänge wegen Gleisarbeiten gesperrt (30.11.2011)

Wegen umfangreicher Gleisarbeiten müssen Verkehrsteilnehmer im Bereich Wieren und Bad Bodenteich vom 8. bis 15. Dezember 2011 mit Behinderungen rechnen. An den Bahnübergängen zwischen Wieren und Bad Bodenteich sowie zwischen Wieren und Drohe werden die Landesstraße 270 und die Kreisstraße 6 voll gesperrt.
Im Einzelnen betreffen die Baumaßnahmen und Sperrungen folgende Bahnübergänge:

· „Hauptstraße“ L 270 zwischen Wieren und Bad Bodenteich, Sperrung vom 9. Dez., 20 Uhr, bis 12. Dez., 5 Uhr;

· „Bahnhofstraße“ K 6 zwischen Wieren und Drohe, Sperrung vom 9. Dez., 7 Uhr, bis 15. Dez.;

· „Am Waldbad“ in Bad Bodenteich, Sperrung vom 8. Dez., 7 Uhr, bis 15. Dez., 5 Uhr;

· „Unter den Eichen“ in Kuckstorf, Sperrung vom 9. Dez., 7 Uhr, bis 15. Dez.;

· „Moorweg“ bei Wieren, Sperrung zweier Bahnübergänge vom 8. bis 15. Dez.;

Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert.
Im Anschluss der Vollsperrung auf der L 270 wird bis zum 14. Dezember eine halbseitige Verkehrsführung mit Ampelschaltung installiert.